In der Untersbergstraße in Marzoll

Unbekannter beschädigt Auto und flüchtet   

Marzoll - In der Zeit zwischen dem 24.06.2018 ab 19 Uhr und dem 25.06.2018 bis 5.30 Uhr ereignete sich in der Untersbergstraße in Marzoll eine Unfallflucht.

Der Geschädigte parkte sein Auto am Abend des 24.06.2018 auf der Straße vor seinem Haus und musste am nächsten Morgen eine eingebrochene Heckscheibe sowie ein beschädigtes, linkes Rücklicht und Kratzer auf der linken Seite des Fahrzeughecks feststellen. Vermutlich fuhr in der Nacht ein Radfahrer gegen den Wagen. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro. Da der Verursacher weder einen Hinweiszettel an dem Auto des Geschädigten hinterließ noch die Polizei verständigte, werden nun Zeugen der Unfallflucht gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bad Reichenhall unter der Telefonnummer 08651/970-0 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / Friso Gentsch

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT