Unfall in Marquartstein

12-Jährige fährt Urlauber (60) mit Radl über den Haufen

Marquartstein - Am Montagnachmittag kam es gegen 17.30 Uhr auf dem Geh-/Radweg in der Schlechinger Straße, im Bereich der derzeitigen Straßenbaustelle, zu einem Verkehrsunfall. Zwei Radfahrer wurden leicht verletzt.

Ein 12-jähriges Mädchen aus dem Achental fuhr mit ihrem Fahrrad über eine steile Grundstücksausfahrt auf den Geh-/Radweg. Dort radelte ein 60-jähriger Urlauber aus Rheinland-Pfalz mit seinem Mountainbike Richtung Unterwössen.

Die 12-Jährige konnte nicht rechtzeitig anhalten und stieß mit dem Mann zusammen - beide stürzten dabei und zogen sich glücklicherweise nur leichtere Verletzungen zu. Dennoch wurden beide vorsorglich mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Traunstein gebracht. Nennenswerter Sachschaden entstand bei dem Unfall nicht.

Pressemeldung Polizeiinspektion Grassau

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT