Rund 1500 Euro Schaden in Marquartstein

Unfallflucht: Blauer Seat Leon angefahren

Marquartstein - Am Samstag, dem 21. April, wurde in der Freiweidacher Straße ein blauer Seat Leon angefahren und beschädigt.

Eine Fahrerin aus Übersee parkte ihren blauen Seat Leon gegen 8.15 Uhr in Marquartstein. Ihr Fahrzeug stellte sie in einem Abzweiger der Freiweidacher Straße, gleich nach dortiger Bäcker ab. Sie fuhr zuerst in den Abzweiger der Freiweidacher Straße ein, wendete und parkte am rechten Fahrbahnrand, mit Blickrichtung zur Freiweidacher Straße.

Die Seatfahrerin tätigte kurz ihre Einkäufe und fuhr gegen 8.45 Uhr wieder von dort weg.Zu Hause musste sie feststellen, dass ihr Wagen vorne links an der Stoßstange und am Kotflügel angefahren und beschädigt worden ist. Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Am Seat entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1500 Euro.

Hinweise auf diese Verkehrsunfallflucht nimmt die Polizeiinspektion Grassau, Tel.: 08641/9541-0 entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Grassau

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser