Fahrrad-Klau nach Facebook-Party

Marquartstein - Ein bislang unbekannter Täter hat vermutlich nach einer Facebook-Party in Marquartstein ein Fahrrad aus einem Hof gestohlen:

In der Nacht zum 03. April wurde in Marquartstein aus dem Hof eines Hauses in der Schlechinger Straße ein Fahrrad entwendet. Ein weiteres Fahrrad wurde demoliert. Der oder die Täter dürften Teilnehmer einer Facebook-Party gewesen sein, die in der besagten Nacht auf der Achenkiesbank, südlich von Marquartstein, statt gefunden hat.

Hinweise erbittet die Polizei Grassau, Tel.: 08641 / 9541-0

Die Kiesbankpartys an der Tiroler Ache führten bereits in den vergangenen Jahren zu großem Unmut in der Bevölkerung, da die -meist Jugendlichen- Partygäste allerhand Müll und Scherben hinterlassen, und auf dem Nachhauseweg Diebstähle und Sachbeschädigungen verübt werden. Da die Partys anonym über das Internet verbreitet werden, können regelmäßig keine „Verantwortlichen“ ermittelt werden.

Die Kiesbank an der Tiroler Ache ist ein idyllisches Plätzchen, wo man einen schönen Abend mit Freunden verbringen kann. Gerade deshalb sollten aber alle Gäste der Kiesbank darauf schauen, dass nicht einige Wenige durch ihr unvernünftiges Verhalten diesen Ort in Verruf bringen.

Pressebericht Polizeiinspektion Grassau

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser