Geschwindigkeitskontrolle bei Marktschellenberg

Mit 185 km/h über die B305 gebrettert

Marktschellenberg/Landkreis Berchtesgadener Land - Auf der B 305 in Marktschellenberg beträgt die Höchstgeschwindigkeit 100 km/h. Doch diese wurde von einigen ignoriert: 

Von Sonntag, 14. April bis Montag, 15. April wurde in Zusammenarbeit mit der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt.

Auf der B305 in Marktschellenberg beträgt die zulässige Höchstgeschwindigkeit 100 km/h. Kontrolliert wurde von 19.25 bis 0.30 Uhr.

Von 448 gemessenen Fahrzeugen mussten elf Fahrer angezeigt und 14 verwarnt werden. Der schnellste Fahrzeugführer wurde mit einer Geschwindigkeit von 185 km/h gemessen, ihn erwartet nun außer Punkten in der Verkehrssünderdatei des Kraftfahrt-Bundesamts auch ein Fahrverbot.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser