Autofahrerin übersieht Radlerin

Marktschellenberg - Eine Radfahrerin wurde bei einem Unfall am Morgen verletzt: Eine Autofahrerin übersah sie beim Abbiegen, die Radlerin konnte nicht mehr ausweichen.

Eine 78-jährige Einheimische befuhr am 23. Juni, gegen 9.45 Uhr mit ihrem Pkw in Marktschellenberg die Scheffauer Straße bergwärts und wollte an der Einmündung in den Steinerweg nach links in diesen abbiegen. Dabei übersah sie eine ihr entgegenkommende 66-jährige Ortsansässige, die mit ihrem Fahrrad unterwegs war. Die Radfahrerin konnte trotz Ausweichmanöver eine Kollision nicht mehr verhindern und stürzte zu Boden.

Aufgrund der erlittenen Verletzungen musste die 66-Jährige mit dem Sanka ins Krankenhaus Berchtesgaden und anschließend in die Klinik nach Bad Reichenhall grbracht werden.

Es entstand Sachschaden in Höhe von ungefähr 550 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser