Einbruch in Baucontainer:

Warum nahmen die Diebe ihre Beute nicht mit?

Marktschellenberg - Unbekannte Täter haben vermutlich am Wochenende zwei Baucontainer aufgebrochen. Warum sie ihre Beute zurückließen, versucht nun die Polizei zu klären.

Am vergangenen Wochenende in der Zeit von Freitag, 12 Uhr, bis Montag, 7 Uhr, wurden zwei Bauhütten in der Tiefenbachstraße in Marktschellenberg aufgebrochen. Obwohl in den Hütten wertvolle Werkzeuge lagerten, wurde nichts entwendet. Aus einem Plastikkanister fehlten etwa 15 Liter Diesel.

Es wird davon ausgegangen, dass die Einbrecher gestört wurden und sie die Werkzeuge nicht abtransportieren konnten. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Berchtesgaden, Telefon 08652/9467-0 entgegen.

Pressemeldung Polizei Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser