Lokalbesuch mit bitterem Ende

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Leichte Verletzungen, eine beschädigte Brille und eine Strafanzeige: Das bittere Ende einer Rauferei in einem Lokal.

Ein 31-jähriger Gast des Lokals wollte von der Bedienung Zigaretten geholt bekommen. Als es dann wegen der Geldes zu einer Meinungsverschiedenheit kam, holte die Bedienung den Türsteher zu Hilfe um den angetrunkenen Gast wieder zur Vernunft zu bringen.

Plötzlich begann der jedoch auf den Türsteher einzuschlagen und in einen Ringkampf zu verwickeln. Die verständigte Polizei verwies den Schläger dann des Lokals und nahm die Anzeige wegen Körperverletzung auf. Der Alkotest hatte bei dem Schläger über 2 Promille ergeben.

Pressemitteilung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser