Zwei junge Frauen bei Unfall verletzt

Leobendorf/Laufen - Vermutlich Unaufmerksamkeit war die Ursache für einen Unfall, bei dem am Dienstag zwei junge Frauen verletzt wurden.

Am 10.04.2012, gegen 12.00 Uhr, fuhr eine 20-jährige Frau aus Laufen mit ihrem Pkw von Laufen in Richtung Leobendorf, um bei Froschham nach links in Richtung Moosham abzubiegen. Wegen Gegenverkehrs musste sie hierbei auf der Fahrbahn halten. Dies übersah eine nachfolgende 21-jährige aus Teisendorf, die auf den stehenden Pkw auffuhr.

Beide Fahrzeuglenkerinnen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Sie wurden vorsorglich durch das BRK in ein Krankenhaus verbracht. Der Schaden an den Fahrzeug beträgt ca. 6000 Euro.

Pressemeldung Polizei Laufen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser