Ortsschilder mit Porno-Bildern beklebt

Leobendorf - Pornografische Bilder an den Ortsschildern von Leobendorf beschäftigen derzeit die Polizei. Unbekannte hatten die Schilder am Donnerstag beklebt.

Lesen Sie auch:

Nackte Haut grüßt am Ortseingang

Am Donnerstag wurde bei der Polizei Laufen mitgeteilt, dass an den Ortsschildern von Leobendorf Bilder mit pornografischen Darstellungen angebracht sind. Eine Streife der Polizei Laufen stellte daraufhin tatsächlich an den Ortschildern bei den Haupteinfahrtsstraßen entsprechende Bilder sicher.

Eingreifen musste die Polizei, weil die öffentliche Verbreitung derartiger Bilder eine Straftat darstellt.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Laufen unter der Telefonnummer 08682 / 89880 in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser