Autofahrer in Laufen fuhr einfach weiter

Seitenklappe nicht geschlossen: Bus touchiert Auto

+
Verkehrsunfall

Laufen - Am Morgen des 5. Dezember kam es zu einem Aufprall zwischen einem Bus und einem Auto. Der Auto-Fahrer flüchtet daraufhin.

Meldung im Wortlaut:


Am 5. Dezember kam es gegen 6.50 Uhr morgens zu einem Verkehrsunfall in der Freilassinger Straße in Laufen. 

Eine 49-jährige befuhr mit ihrem Schulbus die innerorts gelegene Straße in Richtung Tittmoning. Da die linke Seitenklappe des Busses nicht eingeklappt war, kam es während der Fahrt zu einer Kollision mit einem im Gegenverkehr befindlichen Fahrzeug. Der Führer dieses Fahrzeugs hielt allerdings nicht an, sondern fuhr einfach weiter. Der Unfallflüchtige oder weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Laufen unter der Rufnummer 08682/8988-0 zu melden.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Laufen

Kommentare