Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Pressebericht Polizeiinspektion Laufen

Unfallflucht: Lkw beschädigt Laufener Stadttor

Laufen - Am 8. Januar gegen 17.35 Uhr ereignete sich am Laufener Stadttor in der Schloßstraße eine Verkehrsunfallflucht. Das Stadttor wurde nicht unerheblich beschädigt.

Aufmerksame Zeugen berichtete der Polizeiinspektion Laufen, dass ein weißer Lkw mit Auflieger mit niederländischer Zulassung und schwarzer Aufschrift aus Oberndorf kommend das Stadttor passiert habe. Da das Gespann des Fahrers zu hoch war, wurde das Stadttor nicht unerheblich beschädigt.

Trotz Ansprache entfernte sich der Fahrer von der Unfallstelle und setzt seine Fahrt in Richtung Burghausen fort. Zeugen, welche Angaben zum Kennzeichen des Lkws tätigen können werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Laufen zu melden.

Pressebericht Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare