Sachbeschädigung an der Salzachhalle in Laufen

Unbekannter wirft gläserne Notausgangstür mit Stein ein

Laufen - Im Zeitraum von 07.07.2018, 12 Uhr, bis 08.07.2018, 19.30 Uhr, hat ein bislang unbekannter Täter einen massiven Stein durch eine gläserne Notausgangstüre im östlichen Bereich der Salzachhalle geworfen.

Der Stein kam vor der Kleinkunstbühne zum Liegen. Da der Täter sich nicht ins Innere der Salzachhalle begab, wird seitens der Polizei vonpurem Vandalismus ausgegangen. Der Sachschaden wird auf circa 400 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei Laufen unter der Rufnummer 08682-8988-0 entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © picture alliance / Friso Gentsch

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT