Randale in Lokal und auf der Wache

Laufen - Wegen Randale in einem Lokal griff die Polizei ein. Auf der Wache gingen die Tumulte weiter. Am nächsten Morgen konnte sich der Mann an nichts mehr erinnern:

Ein 33-jähriger Mann aus Bürmoos randalierte in den frühen Morgenstunden des 11.01.14 in einem Lokal in Laufen derart aggressiv, dass die Polizei verständigt wurde. Der Mann war nicht zu beruhigen und beleidigte einen der eingesetzten Beamten.

Aufgrund seiner starken Alkoholisierung von über zwei Promille und der fortwährenden Aggressivität wurde er in Sicherheitsgewahrsam genommen. Am Vormittag wunderte sich der Mann dann über seinen Aufenthalt in der Arrestzelle. An den Vorfall im Lokal konnte er sich nicht mehr erinnern. Er wurde wieder entlassen und erwartet nun eine Strafanzeige wegen Beleidigung.

Pressemeldung Polizei Laufen

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser