Entfernter Endschalldämpfer

Motorradkontrollen im Laufener Stadtgebiet

Ein Polizist misst bei einem Motorrad die Lautstärke, die der Auspuff produziert.
+
Bei den Kontrollen wurde bei einem Motorrad festgestellt, dass der Endschalldämpfer fehlte. (Symbolbild)

Laufen - Am Samstag, 24. April, führten Beamte der Polizeiinspektion Laufen eine Verkehrskontrolle mit dem Schwerpunkt „Zweirad“ durch.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am Samstag, 24. April, führten Beamte der Polizeiinspektion Laufen eine Verkehrskontrolle im Ortsbereich Laufen mit dem Schwerpunkt „Zweirad“ durch.

Dabei wurde bei einem Motorrad festgestellt, dass der Endschalldämpfer fehlte. Der Ausbau des sog. „db-eaters“ führt zu einer unzulässigen Lärmbelästigung, die Betriebserlaubnis des Fahrzeuges erlischt durch den Ausbau. Weiterhin musste die Anbringung der Kennzeichen bei 3 Fahrzeugen beanstandet werden.

Alle betroffenen Fahrer erwartet eine Anzeige.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Kommentare