Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Polizei Laufen sucht den Fahrer

Jugendlicher (15) in der Freilassinger Straße von schwarzem BMW angefahren und verletzt

Die Polizei Laufen sucht den Fahrer eines schwarzen BMW, der am Mittwochnachmittag einen Jugendlichen angefahren, aber seine Personalien nicht angegeben hat

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Am 15. September, gegen 14.20 Uhr, wurde ein 15-Jähriger in Laufen in der Freilassinger Straße, Höhe Fischer-Huber-Parkplatz mit seinem Fahrrad von einem bislang unbekannten Fahrzeugführer mit einem schwarzen BMW angefahren und leicht verletzt.

Anschließend stoppte der unbekannte Fahrer und erkundigte sich nach dem Wohlbefinden des Jungen. Da der Junge unter Schock stand, stieg er nach einem kurzen Gespräch mit dem Fahrer wieder auf sein Fahrrad und fuhr weiter.

Die Daten des Autofahrers sind bislang noch unbekannt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Laufen unter der Telefonnummer: 08682/89880, zu melden.

Pressemitteilung Polizei Laufen

Rubriklistenbild: © Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild

Kommentare