Pressemeldung der Polizeiinspektion Laufen

Frau (30) wird von Pferd an Brustkorb getroffen - schwer verletzt

Laufen - Zu einem schweren Unfall ist es am Freitag gekommen, als ein Pferd ausschlug und ein junge Frau am Brustkorb traf.

Am 14. Dezember gegen 12.20 Uhr ereignete sich ein Reitunfall in Thannhausen/Laufen. Eine 30-jährige Teisendorferin war gerade dabei, ihr Pferd zu dressieren, als dieses plötzlich ausschlug und sie im Bereich des Brustkorbs traf.

Die entstandenen Verletzungen und Schmerzen waren so stark, dass sie mit dem Rettungshubschrauber ins Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen werden musste.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser