Mann entblößt sich bei Laufen

Exhibitionist belästigt drei Jungen am Abtsdorfer See

Laufen - Ein Mann, der sich entblößt und vor Kinder onaniert: Diese Szene hat sich am Donnerstag bei Laufen abgespielt. Wer kann Hinweise auf den Unbekannten geben?

Am Donnerstag trat am Abtsee ein Exhibitionist gegen 14.45 Uhr drei Jungen im Alter von 12 bis 14 Jahren entgegen. Der bislang unbekannte Täter entblößte sich und onanierte vor den Kindern. Als die drei wegliefen, entfernte sich der Mann in Richtung Parkplatz.

Der Mann, der bayerischen oder österreichischen Dialekt sprach, wird wie folgt beschrieben: ca. 55 bis 60 Jahre alt, etwa 170 cm groß, er trug kurze graue Haare. Auffällig war eine Brille mit großen runden Gläsern.

Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können oder eine Person kennen, auf die die Beschreibung passt, werden gebeten, sich mit der Polizei in Laufen (Tel. 08682/8988-0) in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser