Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Autofahrer mit 1,1 Promille kontrolliert

Laufen - Am späten Abend des 1. Februar wurde die Polizei Laufen über einen möglicherweise betrunkenen Autofahrer informiert.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Am späten Abend des 1. Februar wurde die Polizei Laufen über einen möglicherweise betrunkenen Autofahrer informiert. Durch eine Streife konnte der entsprechende Fahrer schließlich einer Kontrolle unterzogen werden. Ein hierbei durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert der deutlich über 1,1 Promille lag. Die Weiterfahrt des Fahrzeuglenkers wurde daraufhin unterbunden und eine Blutentnahme in einem Krankenhaus angeordnet. Sein Führerschein wurde an Ort und Stelle sichergestellt. Ihn erwartet nun eine empfindliche Geldstrafe und eine längere Zeit ohne Auto.


Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare