Polizei Laufen sucht Zeugen

Auto kracht gegen Leitplanke und überfährt Verkehrsinsel - Fahrer flüchtet

Laufen - Ein Unbekannter hatte am Samstag einen Verkehrsunfall. Trotz entstandener Schäden fuhr er einfach davon.

Pressemeldung im Wortlaut

Am Samstag, den 21. Dezember in den frühen Morgenstunden ereignete sich in Fisching am Abtsdorfer See ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße BGL3.

Nach ersten Erkenntnissen war ein Fahrzeug von Surheim kommend zuerst nach links auf die Gegenfahrbahn geraten und hatte dort die Leitplanke gestreift und stark beschädigt. Wenige Meter weiter wollte der unbekannte Fahrzeugführer nach links in Richtung Leobendorf abbiegen. Hierbei überfuhr dieser noch eine Verkehrsinsel.

Der Fahrer entfernte sich anschließend vom Unfallort ohne den Unfall zu melden. Die Polizei Laufen ermittelt nun wegen Unfallflucht und nimmt Hinweise unter der Rufnummer 08682/89880 entgegen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro.

Pressemeldung Polizei Laufen

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT