61-Jährige kracht in Auto mit Pferdeanhänger

Laufen - Eine 61-jährige Autofahrerin hat ein Auto mit Pferdeanhänger übersehen und ist mit ihm zusammengestoßen. Die Frau wurde dabei verletzt. 

Am Donnerstag, den 30. Januar, gegen 13.20 Uhr bog eine 61-jährige Laufenerin vom Parkplatz der Norma in die Kiem-Pauli-Straße nach links ein und übersah hierbei ein Auto mit Pferdeanhänger der von einem 50-jährigen Burgkirchener gefahren wurde.

Beide Fahrzeuge stießen auf der Kiem-Pauli-Straße zusammen, wobei sich die 61-Jährige leicht verletzte. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 9000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser