Gegen Unfälle: Mehr Kontrollen im Achental

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - 2012 haben sich 4611 Unfälle ereignet - 2,5 % mehr als im Vorjahr. Um diese Entwicklung einzudämmen, führt die Polizei große Verkehrskontrollen durch.

Im Jahr 2012 wurden im Landkreis Traunstein 4611 Verkehrsunfälle registriert. Dies ist ein Anstieg zum Vorjahr von 114 Unfällen bzw. 2,5 %. Leider sind auch die Todesopfer von 13 im Vorjahr auf 16 Verkehrstote angestiegen. Im Dienstbereich der Polizei Grassau mussten im Jahr 2012 insg. 366 (359 im Vorjahr) Verkehrsunfälle bearbeitet werden wobei leider ein Verkehrstoter zu beklagen war.

Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, legt die Polizeiinspektion Grassau in den nächsten Wochen mit hohem Personal- und Geräteeinsatz einen besonderen Schwerpunkt auf die Durchführung von Verkehrskontrollen. Ansatzpunkte sind dabei vor allem die Überwachung der Geschwindigkeit, Alkohol am Steuer sowie die Gurtpflicht aber auch der technische Zustand der Fahrzeuge.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Grassau

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser