Ladendiebstahl

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Am Donnerstag um 16.15 Uhr wurde eine 45-jährige Frau aus der Gemeinde Waging am See beim Ladendiebstahl erwischt.

Sie hatte zwei Bekleidungsstücke in ihre Handtasche gesteckt und wollte, ohne einzukaufen, das Geschäft in Traunstein verlassen. Der Kaufhausdetektiv hatte sie jedoch beobachtet.

Der Frau wurde Hausverbot erteilt. Die Polizei wurde zur Anzeigenerstattung gerufen. Nach einer erkennungsdienstlichen Behandlung (Lichtbilder und Fingerabdrücke) und der polizeilichen Einvernahme, konnte die Frau nach Hause fahren. Es wird Anzeige bei der Staatsanwaltschaft vorgelegt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser