Ladendiebinnen erwischt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - Am Donnerstag entwendeten zwei Ladendiebinnen eine Hose und verschiedene Kosmetikartikel. Die erste Diebin trat in einem Textilgeschäft am Rathausplatz auf.

Die 43-Jährige hatte eine Hose über die eigene gezogen und wollte ohne zu bezahlen den Laden verlassen. Dem Personal fiel der Diebstahl gleich auf, weil die Verkaufsanhänger noch an der Hose hingen.

Um 14.30 Uhr trat eine weitere Diebin auf, die in einem Drogeriemarkt in der Werner-von-Siemens-Straße Kosmetikartikel im Wert von 73 Euro entwendete. Bei der Durchsuchung der 21-Jährigen wurden ein Taschenmesser und Drogenbesteck gefunden. Daraufhin wurde eine Wohnungsdurchsuchung durchgeführt, die allerdings ergebnislos verlief.

Beide Diebinnen wurden angezeigt.

Polizeiinspektion Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser