Kurve geschnitten: Radfahrer verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - Mit einem Pkw stieß heute früh ein Radfahrer am Traunring zusammen. Der Radfahrer wurde über die Motorhaube geschleudert und erlitt dabei mittelschwere Verletzungen.

Der Unfall ereignete sich um 8 Uhr, als die Fahrerin eines VW Lupo vom Traunring in die Adalbert-Stifter-Straße einbog. Dabei schnitt sie die Kurve und stieß mit einem Radfahrer zusammen. Dieser wurde über die Motorhaube auf den Gehweg geschleudert. Mit mittelschweren Verletzungen kam er in das Klinikum Traunstein. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro.

Pressemitteilung der Polizeistation Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser