Prügelei zwischen Taxifahrer unf DJ-Hallenfest-Gast

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kraimoos - Am Sonntag gegen 5 Uhr früh wollte ein 27-jähriger Traunreuter mit seinem Taxi zum Taxisammelplatz in Kraimoos beim DJ-Hallenfest fahren.

Auf der gesperrten Zufahrt stellte sich ein Mann dem Taxifahrer in den Weg. Als das Taxi hielt, ging der Mann zu Seite, wohl in der Hoffnung, zusteigen zu können. Der Taxifahrer fuhr jedoch an, da er vor der Sammelstelle keine Fahrgäste aufnehmen durfte. Wohl aus Wut darüber trat der Mann gegen das Taxi, wobei jedoch kein Schaden entstand.

Als er von dem Fahrer zur Rede gestellt wurde, schlug der Mann unvermittelt auf den Traunreuter ein. Im anschließenden Gerangel stürzten beide zu Boden. Da der Mann weiterhin auf den Taxifahrer einschlug, setzte sich dieser zu Wehr und schlug nach dem Mann, er daraufhin vom Traunreuter abließ. Der leicht verletzte Taxifahrer nutzte ebenfalls die Gelegenheit, um sich zu entfernen.

Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Traunstein in Verbindung zu setzen (0861/9873-110).

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser