Kontrolle in Bad Reichenhall

Betrunkener Angerer lehnt sich gegen Beamte auf

Bad Reichenhall - Am Montag, gegen 22.45 Uhr, kontrollierte eine Streife der Polizeiinspektion Bad Reichenhall im Bad Reichenhaller Ortsteil Staufenbrücke ein Kleinkraftrad mit zwei Personen besetzt.

Da beim Fahrer erheblicher Alkoholgeruch wahrgenommen wurde, wurde ihm ein Atemalkoholtest angeboten. Das Ergebnis lag weit über der erlaubten Maximalgrenze. Somit wurde eine Blutentnahme im Klinikum Bad Reichenhall angeordnet und durchgeführt. 

Noch während der Sachbearbeitung beleidigte der 42-jährige Fahrer aus Anger einen der Beamten. Zudem leistete er bei der Blutentnahme Widerstand. Diesbezüglich wird er mit erheblichen strafrechtlichen Konsequenzen zu rechnen haben.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT