Verkehrskontrolle auf Umgehungsstraße

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Am Samstagabend führte die Polizei Verkehrskontrollen mit einer Geschwindigkeitsmessung auf der Umgehungsstraße durch. Dabei wurde ein illegal eingereister Georgier festgenommen.

Dieser ist von Salzburg unerlaubt in das Bundesgebiet eingereist. Außerdem fuhr er bei den erlaubten 60 km/h mit 91 km/h in die Kontrollstelle. Zwei weitere Fahrzeugführer fuhren zu schnell und mussten verwarnt werden. Ansonsten hielten sich die Verkehrsteilnehmer an die vorgegebene Höchstgeschwindigkeit.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser