Körperverletzung bei Bügelparty

Teisendorf - Ein 20-jähriger Pidinger wurde von einem bislang unbekannten Täter verletzt, während er einen Streit zwischen zwei Jugendlichen schlichten wollte.

Ein bisher unbekannter männlicher Täter, ca. 180 cm groß, kurzer Haarschnitt und schwarzer Kapuzenpulli, schlug am Freitag gg. 23:30 Uhr auf dem Festplatz bei der Brauerei Wieninger mit der Faust einem 20-Jährigen aus Piding ins Gesicht.

Der Pidinger wollte einen Streit zwischen zwei Jugendlichen schlichten und wurde von anderem Mann leicht verletzt.

In dem Zusammenhang sucht die Polizei auch eine unbeteiligte männliche Person, die auf ihrer schwarzen Jacke auf der Rückseite die weiße Aufschrift „Russia“ trug.

Hinweise an die Polizei in Freilassing oder jede andere Polizeidienststelle erbeten.

Pressemeldung PI Freilassing

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser