Unfall bei Kirchanschöring

Bub (8) auf Fahrrad übersieht Auto - Junge mit Helikopter in Klinik

Kirchanschöring - Bei einem Unfall in Ziefen wurde ein achtjähriger Fahrradfahrer schwer verletzt. 

Die Meldung im Wortlaut:

Am Montag, 6. April, ereignete sich gegen 12.15 Uhr in Zeifen ein Verkehrsunfall, bei dem ein achtjähriger Fahrradfahrer ein Auto übersehen hatte. Eine von rechts kommende 35-jährige Kirchanschöringerin konnte ihren Wagen nicht mehr rechtzeitig abbremsen, weshalb es zum Zusammenstoß der beiden kam. 


Der achtjährige Junge, der einen Fahrradhelm trug, wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus Traunstein geflogen werden. 

Die Kirchanschöringerin blieb bei dem Unfall unverletzt. Insgesamt entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden in Höhe von circa 4200 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare