Supermarkt-Einbruch in Kirchanschöring

Afrikanische Schnapsdiebe von Inhaber auf frischer Tat ertappt

Kirchanschöring - Am Sonntagmorgen gegen 4.30 Uhr brachen zwei unbekannte Täter in den Supermarkt Hummelberger ein. Aufgrund des ausgelösten Alarms wurden die Täter kurze Zeit später durch den Inhaber gestört. 

Die beiden Männer ergriffen die Flucht. Die Beute, die im wesentlichen aus Schnaps und sonstigen Alkoholika sowie Zigaretten bestand, wurde dabei zurückgelassen. Durch den Einbruch entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 4.000 Euro. 

Die Beschreibung der Täter: 

Erster Täter: Schwarzafrikaner, ca. 165 cm groß, schmächtig, dunkle längere Jacke mit Kapuze 

Zweiter Täter: Schwarzafrikaner, ca. 190 cm groß, schlank, dunkel gekleidet, Kapuze, weiß-schwarze Stoffturnschuhe 

Sachdienliche Hinweise an die Polizei Laufen unter der Telefonnummer 08682-8988- 0.

Pressemeldung Polizei Laufen

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser