+++ Eilmeldung +++

DNA-Spuren liefern Mann aus

Frau vergewaltigt, gequält, lebendig verscharrt: Täter 30 Jahre später gefasst

Frau vergewaltigt, gequält, lebendig verscharrt: Täter 30 Jahre später gefasst

Grabsteine mit Füßen getreten

Kienberg - Vandalen trieben sich in letzter Zeit auf dem Friedhof herum: Mit den Füßen beschädigten sie Grabsteine und Weihwasserschalen.

Im Zeitraum vom 11. bis 14. Oktober wurden im Kienberger Friedhof diverse Gräber beschädigt, indem mit den Füßen gegen die Weihwasserschalen und Grabsteine getreten wurde. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Wer hat im fraglichen Zeitraum hierzu Beobachtungen gemacht oder kann Hinweise zum Verursacher geben. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Trostberg unter Tel. 08621/98420.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser