Zwei Autos in Unfall auf der B20 verwickelt

Junge Frau bei Auffahrunfall in Laufen verletzt

Am frühen Dienstagabend ereignete sich ein Auffahrunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.

Der Pressebericht im Wortlaut:


Laufen - Am Dienstag um 17.30 Uhr fuhr ein 35-jähriger Österreicher mit seinem Ford auf der B20 von Kirchanschöring in Richtung Oberndorf.

Im Ortsgebiet Laufen, auf Höhe der Poststraße, fuhr er aus Unachtsamkeit auf den Kia einer 28-jährigen Laufnerin auf, die dort verkehrsbedingt anhalten musste. Die junge Frau wurde leicht verletzt. An den beiden unfallbeteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 6000 Euro.

Pressebericht der Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © Julian Stratenschulte/dpa

Kommentare