Jugendlicher schlägt Mann ins Gesicht

Bad Reichenhall - Ein unbekannter Jugendlicher hat einen 32-jährigen in der Nacht zum Sonntag ohne Grund geschlagen. Die Polizei sucht Zeugen.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in Bad Reichenhall bei der Luitpoldbrücke zu einer Körperverletzung.

Gegen 2.00 Uhr wurde ein 32-jähriger Ramsauer von einem unbekannten Jugendlichen ins Gesicht geschlagen. Der etwa 16-bis 18-jährige Jugendliche hat dem Geschädigten ohne Vorwarnung oder ohne ein Wort zu sagen mit der Faust einen Schlag ins Gesicht versetzt. Der Ramsauer zog sich eine Platzwunde an der Unterlippe zu und wurde im Krankenhaus Bad Reichenhall ambulant behandelt.

Der Täter ist circa 1,70 Meter groß und sehr schlank, hat kurze dunkelblonde Haare und war mit einem weißen T-Shirt bekleidet.

Um sachdienliche Hinweise an die Polizei Bad Reichenhall unter Tel. 08651 / 970-0 wird gebeten.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser