Jugendliche mit Zigaretten und Schnaps

Piding – Mit Zigaretten und Hochprozentigem wurden zwei Jugendliche von der Polizei angetroffen. Die zwei Minderjährigen wurden damit ihren Müttern übergeben.

Am Samstag, 16. Juli, fiel einer Streifenbesatzung der Polizei Bad Reichenhall gegen 22 Uhr in Piding zwei Jugendliche auf, welche bei einem Zigarettenautomaten standen. Bei der Kontrolle der 16- und 17-Jährigen konnten mehrere Schachteln Zigaretten, sowie einige selbstgedrehte Zigaretten festgestellt werden.

Bei einer weiteren Überprüfung wurden im Rucksack von einem der Jugendlichen etwa 20 Stamperl Schnaps, sowie zwei 0,7 Literflaschen hochprozentiger Schnaps festgestellt werden. Die Zigaretten und der Schnaps wurden sichergestellt und der Mutter übergeben.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser