Jugendliche Erpresser

Traunreut - Vier Jugendliche wendeten kriminelle Methoden an, um zu Geld zu gelangen: Sie nahmen am Dienstag einem 18-Jährigen die Jacke weg und verlangten Geld, wenn er sie zurückhaben wolle.

Die Aktion wurde bekannt, weil der Mutter des 18-Jährigen auffiel, dass er zu Hause 220 Euro entwendete, um damit die jugendlichen Täter im Alter von 16 bis 17 Jahren auszuzahlen. Die Polizei nahm die vier Jugendlichen heute Mittag fest und konnte das Geld bei ihnen sicherstellen. Nach der Vernehmung wurden sie wieder auf freien Fuß gesetzt. Gegen das Quartett ergeht Anzeige wegen Erpressung.

Pressmitteilung Polizeiinspektion Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser