Fahranfänger mit Alkoholfahrt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - An diese Nacht wird sich der 19-jährige Alkoholfahrer wohl noch lange erinnern. Denn die Folgen werden ihn mit Sicherheit jetzt eine ganze Weile begleiten.

Am 07.07.2013, gegen 3.30 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Traunstein einen 19-jährigen Pkw-Lenker aus Inzell. Nachdem bei der Kontrolle Alkoholgeruch wahrgenommen werden konnte, wurde dem Fahrer ein freiwilliger Atemalkoholtest angeboten. Aufgrund des Wertes von über 1,1 Promille musste der jugendliche Fahrer zur Blutentnahme.

Sein Führerschein wurde sichergestellt. Nun erwartet den Fahranfänger, welcher sich zudem noch in der Probezeit befindet, ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser