Hund reißt Rehkitz

Halthurm - Zwischen dem zweiten Weihnachtstag und Dienstagmorgen wurde auf der Höhe Blasihof ein Rehkitz von einem Hund gerissen. In dem Gebiet besteht Leinenzwang.

Im Zeitraum von Montag, 26.Dezember, 14.00 Uhr, bis Dienstag 27.Dezember , 10.00 Uhr, wurde am Maximilian-Reitweg in Hallthurm, Höhe Blasihof, ein kleines Rehkitz von einem Hund gerissen.

Es wird darauf hingewiesen, dass laut einer Verordnung der Gemeinde Bischofswiesen im dortigen Gebiet ein Leinenzwang für Hunde besteht, es wird gebeten, sich im Sinne des Tierschutzes auch daran zu halten.

Zeugen werden gesucht und gebeten sich bei der Polizei zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser