Mehrmals mit Toyota überschlagen

Hörpolding - Die nasse Straße wurde einem Autofahrer bei Hörpolding zum Verhängnis: Er rutschte mit seinem Toyota von der Fahrbahn und überschlug sich mehrmals.

Ein 28-jähriger Traunreuter war am Freitag um 14.15 Uhr mit seinem Toyota auf der TS 47 von Neudorf in Richtung Hörpolding unterwegs. In einer abschüssigen Linkskurve kam er auf der nassen Straße ins Rutschen. Dabei kam der Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals. Der Fahrer konnte sich selbst befreien. Er kam mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus. Am Toyota entstand Totalschaden in Höhe von 20.000 Euro.

Pressemittteilung Polizeistation Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser