Großer Sachschaden - kleine Beute

Trostberg - Drei unbekannte Täter stiegen in der Nacht auf Dienstag in eine Trostberger Firma ein. Sie brachen dabei gleich mehrere Türen auf. Und das für eine Beute von gerade einmal 500 Euro.

In der Nacht auf den 06. Juli wurde gegen 00.30 Uhr im Trostberger Ortsteil Gainharting in eine Firma für Flachdächer eingebrochen. Die bisher unbekannten Täter hebelten eine Türe zur Halle der Firma auf und drangen durch diese in das Gebäude ein. Dort gingen die Täter gezielt in den Bürotrakt, wo sie eine Türe aufhebelten, eine zweite eintraten. Aus dem Büro wurde eine Geldkassette mit knapp 500 Euro entwendet. Der entstandene Sachschaden ist um ein vielfaches höher.

Nach einer ersten Auswertung der vorhandenen Videoüberwachung handelte es sich um drei maskierte Täter. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 08621-98420 bei der Polizei in Trostberg zu melden.

Pressemitteilung Polizei Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser