Unfallflucht in Feldwies

Übersee: Design-Fahrradständer angefahren

Übersee - Am vergangenen Wochenende wurde in der nähe der Gaststätte "Feldwies" ein Design-Fahrradständer vermutlich von einem roten Auto angefahren. Es entstanden ein Schaden von rund 400 Euro.

Bereits in der Nacht von Samstag, 25. Februar auf Sonntag, 26. Februar wurde vor einem Bürogebäude nahe der Gaststätte "Feldwies" ein Design-Fahrradständer durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug angefahren und beschädigt, es entstand ein Schaden von etwa 400 Euro. Es konnten noch rote Lackspuren an dem Metall des Fahrradständers festgestellt werden. In besagter Nacht fand in der Gaststätte der "Stanznball" statt, rund um das Gelände waren sämtliche Parkplätze belegt.

Hinweise bitte an die Polizei Grassau unter 08641/9541-0

Pressemeldung Polizeiinspektion Grassau

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser