Schwerer Unfall bei Grassau

Fahrer (22) überschlägt sich bei Platzregen zweimal mit BMW

Grassau - Am Donnerstag befuhr ein 22jähriger Marquartsteiner mit seinem BMW die Bahnhofstraße von Übersee kommend in Richtung Marquartstein - mit Folgen:

Kurz nach Verlassen des Kreisverkehres setzte plötzlich ein Platzregen ein. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam der junge Fahrer zuerst nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte ein geparktes Auto und überschlug sich zweimal. Danach kam er in der angrenzenden Wiese auf den Rädern zum Stehen. 

Der Unfallfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro. An dem geparkten Wagen auf dem Parkplatz entstand ein Sachschaden von etwa 5.000 Euro.

Pressemeldung Polizei Grassau

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser