Graffiti-Schmierer unterwegs

Bad Reichenhall - Unbekannte Täter haben die Bad Reichenhaller Bahnunterführung besprüht. Ihrem künstlerischem Treiben liesen sie dabei freien Lauf.

Unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen Montag und Dienstag in der Bahnunterführung, Holzfeldweg, in Bad Reichenhall, ihrem künstlerischen Können freien Lauf gelassen. So wurden mehrere Motive und sogenannte Tags, mit verschiedenen Farben an der Betonwand aufgesprüht.

Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Sollte jemand die Maler beobachtet haben, oder sachdienliche Angaben machen können, bittet die Polizeiinspektion Bad Reichenhall unter der Tel:  08651-9700   um Hinweise.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser