Unfallflucht in Grabenstätt

Auf der St 2096: Mercedes streift Volvo

Grabenstätt - Am Sonntag, dem 19. Februar, kam es abends auf der Staatsstraße 2096 von Chieming in Richtung Grabenstätt zu einem Unfall. 

Zu einer Unfallflucht kam es am Sonntagabend im Gemeindebereich Grabenstätt. Um 18:30 Uhr war ein 40-jähriger Traunreuter mit seinem Volvo auf der Staatsstraße 2096 von Chieming in Richtung Grabenstätt unterwegs.In einer Linkskurve kam ihm ein schwarzer Mercedes R-Klasse entgegen. Dieser war sehr weit auf der Gegenfahrbahn und berührte mit dem linken Außenspiegel den Volvo. Dabei entstanden Kratzer im Lack. Der Sachschaden am Volvo beläuft sich auf 300 Euro. 

Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Polizeistation Traunreut unter Telefon 08669 / 8614-0 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser