2500 Schaden: Pkw kracht in Motorrad

Grabenstätt - Am Mittwochnachmittag kam es an der Staatsstraße 2096 zu einem Unfall, bei dem ein Pkw-Fahrer ein Motorrad übersah und rammte. Der Motorradfahrer wurde verletzt.

Am Mittwoch gegen 13 Uhr kam es an der Staatsstraße 2096 / TS3 zu einem Unfall mit Personenschaden. Ein 42-jähriger Mann aus Pfaffing wollte mit seinem Pkw von der TS3 nach links in die Staatsstraße 2096 einbiegen. Hierbei übersah er einen 57-jährigen Motorradfahrer aus Putzbrunn, welcher aus Richtung Chieming kam.

Aufgrund der hohen Erfahrung des Motorradfahrers konnte dieser sein Motorrad stark Abbremsen ohne dabei die Kontrolle zu verlieren. Dennoch konnte ein Zusammenstoß nicht verhindert werden - beide Fahrzeuge kollidierten leicht. Der Putzbrunner wurde glücklicherweise nur leicht am rechten Fuß verletzt. Der Schaden beläuft sich insgesamt auf circa 2500 Euro.

Pressemeldung: Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser