Am Dienstag in Grabenstätt

Einbruchsdiebstahl in Einfamilienhaus - Täter auf der Flucht

Grabenstätt - Am 29. November wurde zur Dämmerung in das Einfamilienhaus eines 26-Jährigen Maschinenbautechnikers und dessen Lebensgefährtin in Grabenstätt eingebrochen.

Mehrere Räume des zweistöckigen Hauses waren durchwühlt worden. Nachdem sich der oder die unbekannten Täter gewaltsam Zutritt verschafft hatten, nahmen sie ein Schmuckkästchen mit, dessen Inhalt auf ca. 500€ geschätzt wird.

Zeugen, die hierzu sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Traunstein unter der Tel. 0861/9873-0 zu melden.

Pressemeldung: Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser