Tankstelle an der A8

Dreister Autogas-Dieb in Grabenstätt

Grabenstätt - Am frühen Mittwochmorgen tankte der Fahrer eines Daimler seinen Wagen mit Autogas im Wert von rund 20 Euro, doch anstatt zu zahlen fuhr der Mann einfach davon.

Der Fahrer eines Daimler tankte am Mittwoch, gegen 5.05 Uhr, an der Tankstelle in Grabenstätt-Winkl Autogas im Wert von etwa 20 Euro.Anschließend fuhr er weg, ohne seine Tankschuld zu begleichen. Neben dem Daimler befand sich ein weißer Skoda mit ausländischem Kennzeichen, der augenscheinlich zu dem unbekannten Fahrer des Daimler gehörte.

Wer Hinweise auf den Tankbetrug geben kann, möchte sich bitte mit der Polizeiinspektion Traunstein, Tel. 0861-9873-0, in Verbindung setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser