Gestürzter Radfahrer nun verstorben

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Oberteisendorf - Am 8. Mai 2010 war ein 85-Jähriger mit seinem Rennrad gestürzt. Der Rentner ist am Mittwoch seinen Verletzungen im Krankenhaus Traunstein erlegen.

Immer noch nicht klar ist, wie sich er Sturz zugetragen hat.

Die Untersuchungen im Klinikum Traunstein haben ergeben, dass der 85-Jährige schwerste Verletzungen von dem Sturz davongetragen hatte.

Am Mittwoch, den 19. Mai, hat der Rentner aus Oberteisendorf den Überlebenskampf verloren.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser