Geschwindigkeitsmessungen bei Freilassing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing/Teisendorf - Bei mehreren Geschindigkeitsmessungen wurden am Dienstag insgesamt zwölf Verkehrsteilnehmer gebührenpflichtig verwarnt und drei sogar angezeigt.

Bei der ersten Kontrolle, von 7.00 Uhr bis 8.00 Uhr in Teisendorf, wurden, von 82 gemessenen Fahrzeugen, sieben Fahrzeuginhaber gebührenpflichtig verwarnt und 2 Fahrzeuglenker wegen Überschreitung angezeigt.

Bei der zweiten Konrolle, von 8.25 Uhr bis 9.25 Uhr in Freilassing, wurde, von 420 gemessenen Fahrzeugen, eine Person gebührenpflichtig verwarnt.

Bei der dritten Konrtolle, von 9.35 Uhr bis 10.45 Uhr, wurden, von 290 genessenen Fahzeugen, fünf Personen gebührenpflichtig verwarnt

Bei der vierten Kontrolle, von 10.55 Uhr bis 12.00 Uhr, wurden von 150 gemessenen Fahrzeugen fünf Personen gebührenpflichtig verwarnt und eine Person wegen Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit angezeigt.

Presseinformation Polizeiinspektion - Freilassing

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser