Geschwindigkeitsmessung in Tettenhausen

Tettenhausen - Am Mittwoch führten Beamte der Polizeiinspektion Laufen in Tettenhausen Geschwindigkeitsmessungen mit der Laserpistole durch.

In der Zeit von 13.40 Uhr bis etwa 15.40 Uhr wurden auf der TS 26 im 60 km/h Bereich eine Vielzahl von Fahrzeugen überprüft.

Insgesamt elf Fahrzeuglenker mussten angezeigt werden, weil sie mit bis zu 108 km/h geblitzt wurden.

Der Tagesschnellste, ein 75-jähriger Unterwössener, muss neben einem nicht unerheblichen Bußgeld auch noch mit einem Fahrverbot von mindestens einem Monat rechnen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser